Lektorat & Korrektorat

Was ich anbiete:

Neben meiner Arbeit als Autorin biete ich auch Lektorat und Korrektorat belletristischer Texte an. Mein Hauptaugenmerkt liegt dabei auf Genres, in denen ich mich selbst gut auskenne: Contemporary, Romance/Erotik (gay und hetero) und Fantasy (v.a. High Fantasy, auch im Jugendbuchbereich).

Außerdem biete ich die kostengünstige Korrektur wissenschaftlicher Arbeiten für Studenten an (Seminararbeiten, B.A.-Arbeiten, M.A.-Arbeiten).

Was mich für diese Services befähigt:

  • Abgeschlossenes Studium B.A. Germanistik, B.A. Skandinavistik und M.A. Literatur- und Kulturtheorie an der Eberhard Karls Universität Tübingen.
  • Erfahrung als freiberufliche Lektorin für den dead soft verlag und für diverse Self-Publisher (genauere Angaben zu den Referenzen gerne auf Anfrage).

Wie ich vorgehe:

Nicht jeder Lektor passt zu jedem Autor. Daher biete ich bei Interesse ein kostenloses Probelektorat über fünf Normseiten. Anhand dessen verschaffe ich mir einen Überblick über den Umfang der nötigen Korrekturarbeiten und erstelle einen Kostenvoranschlag für das gesamte Werk. Anschließend entscheidet der Autor, ob unsere Arbeitsweisen zusammenpassen und ob der Auftrag erteilt wird.

Bei Interesse und Fragen zur genauen Vorgehensweise und zum Honorar bitte ich um eine Kontaktaufnahme per Mail: julia.fraenkle@t-online.de