Dreimal ein letzter Tanz

Voraussichtlich im September 2017 erscheint die Kurzgeschichte „Dreimal ein letzter Tanz“.

 

Nach der gewonnenen Europameisterschaft im Lateintanz scheint der beste Zeitpunkt für einen Rückzug aus dem Profisport für Vadim gekommen zu sein. Bei einer Benefiz-Veranstaltung tanzen er und seine Partnerin Tatjana ihren letzten gemeinsamen Tanz.

Für Vadim ist diese letzte Rumba eine emotionale Achterbahnfahrt: Der Gedanke, nie wieder auf dem Profiparkett zu stehen schmerzt ihn ebenso wie das Wissen, dass er zwei ganz besondere Menschen mit diesem Tanz verletzten wird. Denn Tatjana liebt ihn – und sein fester Freund Sven weiß es.